Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ALG II-Antrag: 3 Monate Kontoauszüge oder Umsatzanzeige?

  1. #1
    Aktiver Benutzer Avatar von JanineM
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    25

    ALG II-Antrag: 3 Monate Kontoauszüge oder Umsatzanzeige?

    Hallo,

    ich muss bald meinen Antrag auf ALG II abgeben und muss ja normalerweise - davon bin ich ausgegangen - die Kontoauszüge der vorangegangenen drei Monate vorlegen. Jetzt lese ich in dem Blatt, dass “alternativ eine Umsatzanzeige durch mindestens einen Kontostand im besagten Zeitraum” möglich ist. Heisst das, dass es reicht, wenn ich ein oder zwei Kontoauszüge zeige, auf denen sichtbar wird, was ich verdient habe?
    Oder wie habe ich das zu verstehen?

    Grüße
    Janine

  2. #2
    Avatar von Step
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.221

    AW: ALG II-Antrag: 3 Monate Kontoauszüge oder Umsatzanzeige?

    Kontoauszug und Umsatzanzeige sind m.E. dasselbe.

    Wenn Du Dir Deine Kontobewegungen online ansiehst, heißt das Umsatzanzeige. Wenn Du Dir diese ausdruckst, dann ist das ein Kontoauszug.

    Zumindest heißt das bei meinem Geldinstitut so. Ein Kontoauszug wird mir einmal im Monat als PFD-Dokument zum Download zur Verfügung gestellt. Inhaltlich steht da nichts anderes drin als in der Umsatzanzeige.
    :::: Moderator ::::

    - FAQ & Hilfe - ALN-Portal - ONLINE BEWERBUNG - Arbeitsagenturhinweise SGB II -

    Bitte informieren Sie sich unbedingt selbst über die hier behandelten Themen.
    Die von mir gemachten Äusserungen oder Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur
    meine persönliche Meinung wieder und stellen auch dann keine Rechtsberatung dar,
    wenn ich meine persönliche Auffassung zu Rechtsvorschriften oder ihrer Anwendung äußere.
    Hier verlinkte, auszugsweise oder vollständig wiedergegebene Pressemeldungen geben
    nicht unbedingt die Meinung des Forumsbetreibers oder der Moderation wieder.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    Hinweis in eigener Sache:
    Der Betrieb einer Webseite kostet neben viel Arbeit in unserer Freizeit auch Geld für
    die Servermiete und den Traffic.Wenn Sie also meinen, das Ihnen hier weitergeholfen wurde,
    würde sich der Forenbetreiber auch über eine kleine Spende wirklich freuen.
    Für diesem Fall bitten wir die Kontonummer für Spenden per PN bei den Moderatoren zu erfragen.

  3. #3
    Aktiver Benutzer Avatar von JanineM
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    25

    AW: ALG II-Antrag: 3 Monate Kontoauszüge oder Umsatzanzeige?

    Aber mindestens eine Umsatzanzeige kann ja nicht heissen, dass Kontobewegungen von drei Monaten auf dieser angezeigt werden. Gehe davon aus, dass Dein pdf nur den letzten Monat aufzeigt, oder?

    Also, muss ich denn jetzt Kontoauszüge der letzten drei Monate vorlegen oder reicht eine Anzeige?

    Bitte präziser und differenzierter antworten. Danke!

    Janine

  4. #4
    Avatar von Step
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.221

    AW: ALG II-Antrag: 3 Monate Kontoauszüge oder Umsatzanzeige?

    Zitat Zitat von JanineM Beitrag anzeigen
    Gehe davon aus, dass Dein pdf nur den letzten Monat aufzeigt, oder?
    Yep!

    Es reicht aber sicher nicht, wenn Du eine Umsatzanzeige auf z.B. einen oder zwei Tage begrenzt. Eine Umsatzanzeige kann auch über mehrere Monate gehen. Das kann man entsprechend vorgeben. Und wenn nun in dem Blatt (in was für einem Blatt überhaupt ?) ein Zeitraum benannt wird, dann ist doch Deine Frage damit beantwortet. Man will eine Umsatzanzeige über einen Zeitraum von z.B. 3 Monaten oder halt die entsprechenden Kontoauszüge sehen.

    Zitat Zitat von JanineM Beitrag anzeigen
    Also, muss ich denn jetzt Kontoauszüge der letzten drei Monate vorlegen oder reicht eine Anzeige?
    Darauf kann Dir niemand eine verbindliche Antwort geben, denn es dürfen durchaus Kontoauszige von mehr als 3 Monaten rückwirkend verlangt werden. Bei konkretem Verdacht sogar ein Jahr und mehr rückwirkend.

    Zitat Zitat von JanineM Beitrag anzeigen
    Bitte präziser und differenzierter antworten. Danke!

    Janine
    Ja nee...is klar. Du wirfst hier schwammige Infos rein, wo dann präzise geantwortet werden soll
    :::: Moderator ::::

    - FAQ & Hilfe - ALN-Portal - ONLINE BEWERBUNG - Arbeitsagenturhinweise SGB II -

    Bitte informieren Sie sich unbedingt selbst über die hier behandelten Themen.
    Die von mir gemachten Äusserungen oder Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur
    meine persönliche Meinung wieder und stellen auch dann keine Rechtsberatung dar,
    wenn ich meine persönliche Auffassung zu Rechtsvorschriften oder ihrer Anwendung äußere.
    Hier verlinkte, auszugsweise oder vollständig wiedergegebene Pressemeldungen geben
    nicht unbedingt die Meinung des Forumsbetreibers oder der Moderation wieder.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    Hinweis in eigener Sache:
    Der Betrieb einer Webseite kostet neben viel Arbeit in unserer Freizeit auch Geld für
    die Servermiete und den Traffic.Wenn Sie also meinen, das Ihnen hier weitergeholfen wurde,
    würde sich der Forenbetreiber auch über eine kleine Spende wirklich freuen.
    Für diesem Fall bitten wir die Kontonummer für Spenden per PN bei den Moderatoren zu erfragen.

  5. #5
    Aktiver Benutzer Avatar von JanineM
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    25

    AW: ALG II-Antrag: 3 Monate Kontoauszüge oder Umsatzanzeige?

    in was für einem Blatt überhaupt ?

    Das Blatt heißt: Checkliste zur Antragsabgabe zum ALG II-Antrag und da steht genau drin:

    “Kontoauszüge vom ... bis ....

    oder alternativ Umsatzanzeige für den genannten Zeitraum mit mindestens 1 Kontostand aus diesem Zeitraum”

    Achso, das heisst also, Umsatzanzeige für die drei Monate, aber mit einem Kontostand mindestens?!! Gibst es denn Umsatzanzeigen über einen dreimonatigen Zeitraum ohne Kontostand??? Ist das da nicht so aufgeführt wie auf den Kontoauszügen?
    :?

  6. #6
    Avatar von Step
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.221

    AW: ALG II-Antrag: 3 Monate Kontoauszüge oder Umsatzanzeige?

    Zitat Zitat von JanineM Beitrag anzeigen
    Achso, das heisst also, Umsatzanzeige für die drei Monate, aber mit einem Kontostand mindestens?!! Gibst es denn Umsatzanzeigen über einen dreimonatigen Zeitraum ohne Kontostand??? Ist das da nicht so aufgeführt wie auf den Kontoauszügen?
    :?
    Ich glaube, wir können hier nur spekulieren, wenn man nicht definieren kann, was eine Umsatzanzeige im Sinne der Antragsstellung genau ist.

    Das solltest Du vielleicht kurz telefonisch mit der Leistungsabteilung klären. Ich denke, auf den Auszügen stehen dieselben Informationen daruf, wie auf einer Umsatzanzeige. Kontostände sind auch auf beiden drauf.
    :::: Moderator ::::

    - FAQ & Hilfe - ALN-Portal - ONLINE BEWERBUNG - Arbeitsagenturhinweise SGB II -

    Bitte informieren Sie sich unbedingt selbst über die hier behandelten Themen.
    Die von mir gemachten Äusserungen oder Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur
    meine persönliche Meinung wieder und stellen auch dann keine Rechtsberatung dar,
    wenn ich meine persönliche Auffassung zu Rechtsvorschriften oder ihrer Anwendung äußere.
    Hier verlinkte, auszugsweise oder vollständig wiedergegebene Pressemeldungen geben
    nicht unbedingt die Meinung des Forumsbetreibers oder der Moderation wieder.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    Hinweis in eigener Sache:
    Der Betrieb einer Webseite kostet neben viel Arbeit in unserer Freizeit auch Geld für
    die Servermiete und den Traffic.Wenn Sie also meinen, das Ihnen hier weitergeholfen wurde,
    würde sich der Forenbetreiber auch über eine kleine Spende wirklich freuen.
    Für diesem Fall bitten wir die Kontonummer für Spenden per PN bei den Moderatoren zu erfragen.

Ähnliche Themen

  1. Kontoauszüge der letzten 3 Monate bei der AHA vorlegen
    Von Doc.Snuggles im Forum ALG II - Antragstellung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 22:20
  2. Erstantrag ALG II - Kontoauszüge der letzten 3 Monate
    Von mamamaus im Forum ALG II - Antragstellung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 19:25
  3. 3 Monate Kontoauszüge Lückenlos!
    Von futurapv im Forum ALG II - Arbeitslosengeld II
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 15:48
  4. verlangen Kontoauszüge der letzten 3 Monate!
    Von froddeschlafanzuch im Forum ALG II - Antragstellung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 16:27
  5. Beim Erstantrag,Kontoauszüge der letzten 6 Monate
    Von kuestenkind2006 im Forum ALG II - Antragstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 11:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •