Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: erster Tag und schon war Schluß

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Norderstedter1980
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1

    erster Tag und schon war Schluß

    Moin aus Hamburg,

    Ich hatte letzte woche ein Vorstellunggespräch südlich von Hamburg als Call-Agent.
    Bei der Firma ********.

    Das Gepräch mit dem Verkaufsleiter lief Wunderbar, wir waren gleich beim "Du". Er meinte 3-5 Verkäufe am Tag seinen schon Pflicht , aber ich hätte 1,5 Monate Zeit mich hier einzuarbeiten.

    Er zeigte mir die anderen 3 Mitarbeiter(alle über 40 jahre jung) Ich hörte in die gespräche rein , alles war Nett und Schön.

    Er meinte ich sollte am nächsten Tag anfagen. um 09 uhr.
    erster Arbeitstag. Meine sechs Anrufe hatte ich durch als der Hilfs-Chef (klaus b.) mich zurseite nahm. und mich angemault hatte weill ich den Text nicht ohne stottern und lese fehler lesen konnte. er meinte das gehört nicht zur "probezeit"" einarbeitung" das sollte man locker am telefon können meinte er sonst wäre das nix für mich.

    Nun gut nach knapp 3 std. hatte ich die nächsten fehler, er nahm mich zur seite und drehte mich durch den Fleischwolf. Er meinte die nächsten 2 Tage kürzt er mir die mittagspause um 10 Minuten.
    ich meinte das können sie doch nicht machen. Er meinet den gehen sie halt nach hause.

    Das tat ich dann auch. Aber am vorstellungstag war er so nett und am zweiten tag so ein arsch.... Von wegen einarbeitungszeit....und stottern gehört dazu beim ersten tag als call-agent
    Geändert von Step (11.04.2011 um 20:55 Uhr) Grund: Firmenklarname entfernt

  2. #2
    Profi Avatar von Butterbrot
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    1.018

    AW: erster Tag und schon war Schluß

    Hallo und :welcome: ! Naja , und hat er dich jetzt gekündigt ? Sieh zu das er dich kündigt und nicht umgekehrt , das du keine Sperre bekommst . Wenn jemand so mit seinen Mitarbeitern umgeht , brauch er sich nicht wundern wenn neue Leute nicht bleiben wollen !

  3. #3
    Profi Avatar von ela1953
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    3.178

    AW: erster Tag und schon war Schluß

    Ich würde da morgen aber wieder hingehen. Denn noch hast du sicher keine schriftliche Kündigung.

    Und während der Probezeit gelten meines Wissens nach 14 Tage als Kündigungsfrist.

    Wirst du fristlos gekündigt, wird es dir als Selbstverschulden ausgelegt.

    Schickt der Chef dich morgen wieder nach Hause geh sofort durch zum Arbeitsamt.

Ähnliche Themen

  1. Erster Termin bei der Fallmanagerin
    Von Fozziebär im Forum Meine Erfahrungen / Erlebnisse mit der Arbeitsagentur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 01:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •