Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wer bekommt Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II

  1. #1

    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    ALN - Forum
    Beiträge
    33.404

    Wer bekommt Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II

    Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld II

    Berlin (dpa) - Wer arbeitslos ist, bekommt Arbeitslosengeld.
    Es gibt Arbeitslosengeld I (ALG I) und Arbeitslosengeld II (ALG II).
    Die Leistungen unterscheiden sich nicht nur der Höhe nach erheblich.

    ALG I: Wer seine Beschäftigung verliert, erhält zunächst ALG I.
    Das sind derzeit etwa 1,4 Millionen Menschen. Das ALG I ist eine Versicherungsleistung, denn es wird von der Bundesagentur für Arbeit (BA)
    aus den Beiträgen zur Arbeitslosenversicherung bezahlt.
    Bis Ende Januar erhielten über 57-Jährige noch bis zu 32 Monate lang ALG I.
    Seither beträgt die Bezugsdauer grundsätzlich zwölf Monate.

    Allein Erwerbslose über 55 erhalten ALG I bis zu 18 Monate lang.
    Wie hoch das ALG I ausfällt, hängt vom Nettoeinkommen ab, das ein Beschäftigter in den zwölf Monaten vor seiner Arbeitslosigkeit
    nach Abzug von Sozialversicherungsbeiträgen, Lohnsteuer und Solidaritätszuschlag erhielt.
    Alleinstehende bekommen davon dann 60 Prozent, für Arbeitslose mit Kindern gibt es 67 Prozent.

    ALG II: Wer länger als ein Jahr (über 55-Jährige: eineinhalb Jahre) erwerbslos ist, bekommt Arbeitslosengeld II.
    Es ist die aus Steuermitteln finanzierte Unterstützung für derzeit etwa 2,8 Millionen Langzeitarbeitslose.
    Das ALG II gibt es erst seit Anfang 2005, als Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe zusammengelegt wurden.
    Seit Mitte 2006 beträgt der ALG-II-Regelsatz bundeseinheitlich 345 Euro im Monat. Erwerbslose,
    die vom Arbeitslosengeld I ins Arbeitslosengeld II wechseln, erhalten für eine Übergangsfrist eine zusätzliche Unterstützung
    von bis zu 160 Euro im ersten Jahr und von bis zu 80 Euro im zweiten Jahr des ALG-II-Bezugs.

    Quelle: gea
    Geändert von Forumadmin (24.11.2006 um 10:02 Uhr)

  2. #2
    Aktiver Benutzer Avatar von mischell
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    31

    AW: Wer bekommt Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II

    ich bin 61 jahre und ich bekomme 20 monate arbeitslosen geld
    Geändert von Forumadmin (16.06.2009 um 08:52 Uhr)

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Jahan
    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    B-W
    Beiträge
    1

    AW: Wer bekommt Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II

    Zitat Zitat von mischell Beitrag anzeigen
    ich bin 61 jahre und ich bekomme 20 monate arbeitslosen geld
    Ich bin 32 year alt. Ich arbeite teilzeit. Jede woche 20 std.
    bekomme ich alg1?

  4. #4
    Profi Avatar von Lopo01
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    972

    AW: Wer bekommt Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II

    Zitat Zitat von Jahan Beitrag anzeigen
    Ich bin 32 year alt. Ich arbeite teilzeit. Jede woche 20 std.
    bekomme ich alg1?
    Hi,

    Um Arbeitslosengeld beziehen zu können, müssen folgende Voraussetzungen gemeinsam erfüllt sein:

    1. Sie müssen arbeitslos sein.
    2. Sie müssen die Anwartschaftszeit erfüllt haben.
    3. Sie müssen sich persönlich arbeitslos gemeldet haben.

    Anspruchsvoraussetzungen


  5. #5
    Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    37

    AW: Wer bekommt Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II

    Zitat-------------
    ALG II: Wer länger als ein Jahr (über 55-Jährige: eineinhalb Jahre) erwerbslos ist, bekommt Arbeitslosengeld II.
    Es ist die aus Steuermitteln finanzierte Unterstützung für derzeit etwa 2,8 Millionen Langzeitarbeitslose.
    Das ALG II gibt es erst seit Anfang 2005, als Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe zusammengelegt wurden.
    Seit Mitte 2006 beträgt der ALG-II-Regelsatz bundeseinheitlich 345 Euro im Monat. Erwerbslose,
    die vom Arbeitslosengeld I ins Arbeitslosengeld II wechseln, erhalten für eine Übergangsfrist eine zusätzliche Unterstützung
    von bis zu 160 Euro im ersten Jahr und von bis zu 80 Euro im zweiten Jahr des ALG-II-Bezugs.
    Zitatende-------------------------

    Passen Sie diese Informationen auch an?
    ALGII ist ja bekanntlich erhöht worden: seit 1.7.09 gibt es ja 359 €.
    Was mich nun interessiert: ist diese Zahlung in der Übergangsfrist von ALG1 nach ALG2 auch geblieben, und in derselben Höhe?

    Die entsprechende Seite des Arbeitsamtes ist leider veraltet (Stand 28.08.2006):

    http://www.arbeitsagentur.de/nn_2577...-Nav.html#d1.3

    Wäre dankbar für aktuelle Infos - konnte erstmal nix finden.

    Gruß + Dank

    Antonia

  6. #6
    Profi Avatar von trinity4
    Registriert seit
    06.11.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    624

    AW: Wer bekommt Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II

    Hallo Antonia,

    hier die fachlichen Hinweise der BA zum Zuschlag nach § 24 in der aktuellen Fassung (März 2009):

    § 24 - Befristeter Zuschlag nach Bezug von Arbeitslosengeld

    Gruß
    Trinity

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •