Hallo

angenommenen man empfiehlt einer Freundin und einer Verwandten ein Girokonto und erhielte dafür jeweils 100€ als Werbungsprämie. Zusätzlich erhielte man für eine Girokonto-Eröffnung 75€ Prämie.

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, ob dies als Einkommen bewertet wird?

Ich weiß, dass Zinseinnahmen z. B. nicht als Einkommen angerechnet werden.

Vielen Dank für Antworten und Rückmeldungen!

Liebe Grüße

Lisa