Mehrere tausend Beschäftigte des Energiekonzerns haben am Freitag an einem Warnstreik teilgenommen, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte. Die Arbeitnehmer fordern acht Prozent mehr Geld.

Weiterlesen...